Rundmail TKVB 05_2020 - 23.03.2020

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

 

Rundmail Mitglieder TKVB 05_2020 und Newsletter Private Musikinstitute
hier: Aktuelles zur Corona-Krise

 

Liebe Mitglieder,
liebe Institutsleiterinnen, liebe Institutsleiter,

Sie sehen es in der Betreffzeile: Wir haben die Rundmail an unsere Mitglieder und den Newsletter an die Privaten Musikinstitute zum Thema Coronavirus zusammengefasst. Wir informieren ab sofort alle mit einer gemeinsamen Rundmail.

Mit der heutigen Rundmail erhalten Sie alle Informationen zum Thema Corona mit dem jeweiligen Link auf unserer Website:

Soforthilfe für Kulturschaffende in Bayern mit Linksammlung hier
Aktuelle Informationen zur Corona-Krise hier
Coronavirus: Petitionen und Kampagnen hier

Alle aufgeführten Maßnahmen, Programme und Informationen  werden laufend tagesaktuell angepasst.

Zusätzlich möchte ich auf einen weiteren Punkt hinweisen: "Musikunterricht auf allen Kanälen". Privater Musikunterricht lässt sich durch nichts ersetzen - dennoch müssen wir in Zeiten von Corona vielleicht neue Wege bestreiten und aus unserer Not heraus erfinderisch werden. Es gibt etliche Plattformen dazu und einige von Ihnen haben auch schon viel ausprobiert. Wir werden in einer der nächsten Rundmails auf dieses Thema eingehen und Ihnen ein paar Tipps weitergeben.

Einen Wunsch möchte ich Ihnen in dieser Zeit, die wir alle so noch nicht erlebt haben, weitergeben. Halten wir zueinander und üben uns im Miteinander in Nachsicht, d.h. bitte haben Sie

-Verständnis dafür, wenn eine Information an Sie vielleicht nicht so klar
  und deutlich formuliert wird, wie Sie es sich vorstellen.
-Verständnis dafür, dass auch einmal ein Link in einem Rundschreiben
  nicht mehr aktualisiert ist oder vielleicht nicht funktioniert.
-Verständnis dafür, dass wir Zeit benötigen, um alle Informationen für Sie
  richtig aufzubereiten und weiter zu geben.

Uns erreichte in den letzten Tagen eine Vielzahl von wirklich überaus positiven Reaktionen über unsere Kommunikation. Wir danken Ihnen dafür und freuen uns über die guten Worte in dieser Zeit. Es gibt aber auch ein sehr hohes Anspruchsdenken und Forderungen, die wir nicht erfüllen können. Dann bringen Sie bitte ein wenig Geduld und Verständnis mit. Es werden auch auf uns im Verband neue Aufgaben zukommen, die Schwerpunkte werden sich verschieben und Prioritäten müssen neu gesetzt werden. Das alles schaffen wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern.

Die Bayerische Staatsregierung hat mitgeteilt, dass die ersten Zahlungen im Rahmen der Soforthilfe voraussichtlich bereits in dieser Woche auf einigen Konten der Antragsteller eingehen. Das wäre eine sehr positive Nachricht.

Wir bleiben dran und informieren Sie!

Achten Sie auf sich und Ihre Lieben. Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
Ihre

Andrea Fink, Geschäftsführerin
Tonkünstlerverband Bayern e.V.

Geschäftsstelle: Allgäuer Tonkünstler
Stellvertr. Vorsitzende: Gisela Helm
Fuchsbühlstr. 2 
87439 Kempten

Tel.: 0831/24193
Fax: 0831/511049
email: info@allgaeuer-tonkuenstler.eu

Allgäuer Tonkünstlerverband

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.