Verschoben: Vortrag: „Wie geht das mit der Steuererklärung als Musiker?“

Veranstaltung

Verschoben: Vortrag: „Wie geht das mit der Steuererklärung als Musiker?“
Titel:
Verschoben: Vortrag: „Wie geht das mit der Steuererklärung als Musiker?“
Wann:
Sa, 21. März 2020, 11:00 Uhr - 13:30 Uhr
Wo:
Sing- und Musikschule Kempten - Kempten (Allgäu), Bayern
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

Viele Musiker/innen sind unsicher, wenn es um das Thema Steuer/ Zusatztätigkeiten/ Freiberuflichkeit usw. geht. Der Diplom-Kaufmann Dieter B. Simon, Schatzmeister des Regionalverbandes der Tonkünstler in Würzburg und Berater des Landesverbandes Bayern in Fragen der Finanzbuchhaltung sowie in steuerlichen Angelegenheiten, bringt in seinem auf Musiker/innen zugeschnittenen Vortrag Klarheit in die verschiedenen Themenbereiche. Spezielle Fragen zum Thema nimmt Herrn Simon gerne vorab als E-Mail entgegen (Mailadresse siehe unten). Der Unkostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt für Mitglieder des Tonkünstlerverbandes 12,- Euro, für Nichtmitglieder 20,- Euro. Als Fortbildungsnachweis stellen wir Ihnen gerne eine Teilnahmebestätigung aus.

Termin: Samstag, 21.03.2020 Uhrzeit: 11 - 13.30 Uhr Ort: Sing- und Musikschule Kempten Bräuhausberg 4 87439 Kempten (Allgäu).

Viele Musiker/innen sind unsicher, wenn es um das Thema Steuer/ Zusatztätigkeiten/ Freiberuflichkeit usw. geht. Der Diplom-Kaufmann Dieter B. Simon, Schatzmeister des Regionalverbandes der Tonkünstler in Würzburg und Berater des Landesverbandes Bayern in Fragen der Finanzbuchhaltung sowie in steuerlichen Angelegenheiten, bringt in seinem auf Musiker/innen zugeschnittenen Vortrag Klarheit in die verschiedenen Themenbereiche. Spezielle Fragen zum Thema nimmt Herrn Simon gerne vorab als E-Mail entgegen (Mailadresse siehe unten). Der Unkostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt für Mitglieder des Tonkünstlerverbandes 12,- Euro, für Nichtmitglieder 20,- Euro. Als Fortbildungsnachweis stellen wir Ihnen gerne eine Teilnahmebestätigung aus.

Diplom-Kaufmann Dieter B. Simon ist Schatzmeister vom Tonkünstlerverband Würzburg und berät den Landesverband in Fragen der Finanzbuchhaltung sowie in steuerlichen Angelegenheiten. Sein Schwerpunkt in der NUSSMANN Steuerberatungsgesellschaft GmbH bildet die steuerliche Beratung von Künstlern, insbesondere Tonkünstler. Mit den Tonkünstlern verbindet ihn seine Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenorganisten und der früheren Unterrichtstätigkeit für das Bischöfliche Ordinariat Würzburg - Abteilung Kirchenmusik -. Daneben ist er als Referent bei Tagungen des Tonkünstlerverbandes sowie an der Hochschule für Musik Würzburg, München und Augsburg tätig. Seit Mai 2019 ist er Mitglied beim Deutschen Kulturrat Berlin im Fachausschuss Steuern. Im Rahmen der kostenfreien Erstberatung können die Mitglieder des Tonkünstlerverbandes ihre steuerlichen Fragen klären lassen. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Sing- und Musikschule Kempten - Webseite
Straße:
Bräuhausberg 4
Postleitzahl:
87439
Stadt:
Kempten (Allgäu)
Bundesland:
Bayern

Geschäftsstelle: Allgäuer Tonkünstler
Stellvertr. Vorsitzende: Gisela Helm
Fuchsbühlstr. 2 
87439 Kempten

Tel.: 0831/24193
Fax: 0831/511049
email: info@allgaeuer-tonkuenstler.eu

Allgäuer Tonkünstlerverband

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.